Alle Katalogs
Wintertraeume.com | Wintertraeume.com WT | Winterstimmung Dekorationstrends für Weihnachten 2016
Trends & Neuheiten

Dekorationstrends für Weihnachten

Dramatisch, effektvoll und ein Hauch Glamouröses: Auch in diesem Jahr wird Weihnachten ausgesprochen festlich und noch ein Stück glamouröser als sonst. Zwar liegen nach wie vor natürliche Materialien im Trend, doch die Lust an unkonventionellen Dekorationen wird deutlich größer.
Neben den trendfarben Gold, Silber und Kupfer sind in diesem Jahr kräftige pastellige Töne auf dem Vormarsch. Extravagant wird es schließlich mit edlen Pelzen, Federn, Kristall und tierischen Motiven.

Weihnachtstrend 2016

Kupfer bleibt uneingeschränkt beliebt

Auch Weihnachten 2016 bleibt Kupfer uneingeschränkt beliebt. Die warme und verhalten elegante Farbe zeigt sich bei Kerzen, Bändern, Kränzen, Kugeln und Vasen. Egal ob Solo oder in einer spannenden Farbkombination mit anderen Buntmetallen wie Messing, Gold und Silber sowie Schwarz, Rot oder einem dramatischen dunklen Blau sorgt der Ton für eine stimmungsvolle Atmosphäre.
Nimmt man noch ein romantisches Altrosa hinzu, entstehen leichte feminine Kompositionen.

Weihnachtstrend 2016
Der zweite Trend ist Pastell. Neben Rosa sind in dieser Saison Mint,Türkis und Blau absolut angesagt.
Die Pastellfarben sorgen für frische Akzente in der Weihnachtsdekoration und wecken Erinnerungen an die Milchbars in den USA der 50er Jahre.

Weihnachtstrend 2016
Auch Schwarz wird immer beliebter. Seiner dramatischen, aufsehenerregenden und mystischen Wirkung kann sich kaum jemand entziehen.
So wird ein schwarzer Kunstbaum mit wenigen bunten Kugeln zum imposanten Statement, schwarze Papiersterne entfalten eine fast strenge, moderne Eleganz und auch bei der Tischdekoration werden schwarze Platzteller, Besteckteile, Gläser oder Servietten immer beliebter und sehen insbesondere in Kombination mit Silber sehr elegant und pompös aus.

Weihnachtstrend 2016
Die Farbe Weiß, als Inbegriff für Schnee und Reinheit, wird immer beliebter, gehört zu den Megatrends im Jahr 2016 und nimmt somit einen Trend aus dem vergangenen Jahrhundert wieder auf. Um das Jahr 1900 war es in gehobenen Kreisen üblich, den Christbaum in den Farben Silber und weiß zu schmücken. Was damals als avantgardistisch und hochelegant galt, hat auch heute wieder seine Richtigkeit.

Weihnachtstrend 2016
Auch Federn, Pelze, Felle und sogar Plüsche sorgen in dieser Saison für wohlige Stimmung. Ein Rentierfell oder ein gefärbtes Schafsfell sorgen nicht nur für skandinavischen Wohnflair sondern auch für warme Behaglichkeit in Ihrem Hause.

Weihnachtstrend 2016